Nachhaltigkeit bei awinta – Klimaneutrales Unternehmen seit 2019

Die NOVENTI Group hat 2017 die Initiative „Nachhaltigkeit. Neu. Gestalten“ gestartet und das Thema Nachhaltigkeit in ihrer Unternehmensphilosophie verankert. Wir als awinta GmbH leisten dazu unseren Beitrag und sind stolz darauf, uns seit 2019 als klimaneutrales Unternehmen bezeichnen zu können.

Die awinta GmbH ist seit dem 4. Quartal 2019 klimaneutral. Hierfür hat Fokus Zukunft GmbH & Co. den CO2-Fußabdruck unserer Standorte ermittelt; er liegt bei insgesamt rund 3.750 Tonnen CO2-äquivalenter Schadstoffe pro Jahr.

Wir pflanzen Bäume und stoßen Windräder an

In diesem Jahr unterstützen wir durch den Kauf von 3.750 Klimaschutzzertifikaten ein Windkraft-Projekt in Indien, ausgezeichnet mit dem Verified Carbon Standard (VCS). Ins Leben gerufen wurde das Projekt vom Impfstoffhersteller Serum Institute of India (SIIL). Der erzeugte Strom verhindert den Neubau von Kohlekraftwerken. SIIL verfolgt als Unternehmen zudem das Ziel, dass seine Impfstoffe Kindern auf der ganzen Welt kostengünstig zur Verfügung gestellt werden.

In 2019 haben wir mit dem Kauf von 3.750 Zertifikaten einem Forstwirtschaftsprojekt in Uruguay geholfen, das FSC-zertifiziert und ebenfalls mit dem VCS ausgezeichnet wurde. Außerdem sind wir dem Unterstützerkreis der Allianz für Entwicklung und Klima des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung beigetreten.

Zusätzlich bemühen wir uns darum, als Unternehmen nachhaltiger zu arbeiten: So waren wir auf der expopharm 2019 erstmals mit einem klimaneutralen Messestand vertreten. Weitere Maßnahmen sind schon in Vorbereitung – wir werden Sie dazu auf dem Laufenden halten.

Kontakt

(0 71 42) 5 88-0
info@awinta.de
 Facebook