awinta und ASYS vereinen ihre Kräfte

Sicher in die Zukunft

Bietigheim-Bissingen, 07.01.2015: Rückwirkend zum 1. Januar 2015 übernimmt die awinta GmbH, Marktführer für Apothekensoftware im deutschen Gesundheitsmarkt, zu 100 Prozent die ASYS Softwareentwicklung GmbH. ASYS gilt als Marktführer im Bereich der Online-Warenwirtschaftslösungen für die moderne Apothekenverwaltung und als einer der Innovationstreiber der Branche.

Der Zusammenschluss der beiden Unternehmen vollzieht sich mit dem Ziel, die sich bietenden Marktchancen gemeinsam zu nutzen sowie durch das sich ergänzende Portfolio aus Software und Dienstleistungen Synergieeffekte zum Vorteil der Kunden zu schaffen. Das haben die Geschäftsführer der awinta GmbH (Florian Giermann und Norbert Hübsch) sowie der ASYS Softwareentwicklung GmbH (Sven Bertram) heute gemeinsam mitgeteilt.

Florian Giermann und Norbert Hübsch: „Wir verfolgen primär das Ziel, durch das sich ergänzende Leistungsangebot den Kunden beider Unternehmen verstärkt einen Mehrwert zu bieten. Auf Basis der bestehenden Produktlinien generieren wir die zukunftssichersten Lösungen für die moderne Warenwirtschaft in der Apotheke. Dabei garantieren wir technologisch das höchste Niveau.“

Die ASYS Softwareentwicklung GmbH wird unter der bisherigen Geschäftsführung von Sven Bertram weitergeführt. Dazu Sven Bertram: „Wir haben bereits in der Vergangenheit bei unterschiedlichen Projekten wie z. B. der Einbindung der aCARE-Produktfamilie von awinta oder der Hilfsmittelschnittstelle zum HiMi-Dialog der VSA GmbH erfolgreich zusammengearbeitet. Das heißt der Zusammenschluss war von langer Hand strategisch vorbereitet. So wird jetzt aus einer losen Kooperation nicht nur einfach ein Unternehmen, sondern gemeinsam werden wir die steigenden Kundenanforderungen unter anderem in Sachen Abgabesicherheit und Prozesseffizienz wesentlich schneller, sicherer und flexibler lösen.“

Auch der Mutterkonzern der awinta, die VSA GmbH, München, zeigt sich sehr erfreut über das neue Mitglied in der Unternehmensgruppe. Dazu Dr. Hermann Sommer, Geschäftsführer der VSA GmbH: „Im Bereich der Apothekensoftware erhalten wir mit dieser Übernahme mit Sicherheit weitere Dynamik und werden uns noch erfolgreicher am Markt positionieren. Als apothekereigenes Unternehmen mit dann über 11.000 Apotheken als Kunden der gesamten Unternehmensgruppe sind wir uns dieser großen Verantwortung und zugleich Herausforderung natürlich bewusst. Somit sind immer die Interessen der Apotheken im Mittelpunkt unserer unternehmerischen Aktivitäten.“

Über awinta:
Mit rund 7.000 zu betreuenden Kunden ist awinta Marktführer für Apothekensoftware im deutschen Gesundheitsmarkt. Seit dem 1.1.2015 gehört die ASYS Softwareentwicklung GmbH zu 100 Prozent zur awinta. Die Produkte und Dienstleistungen von awinta und ASYS stehen für Innovation, Service und Sicherheit. Im Fokus der Entwicklung sind dabei stets die Bedürfnisse des Marktes. Anspruch des Unternehmens ist es, seine Innovationsführerschaft auch in Zukunft weiter auszubauen und so den Apothekern Warenwirtschaftssysteme zu bieten, die den täglichen Arbeitsablauf sowie die gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen optimal abbilden. Auszeichnungen wie „Bester IT-Partner 2014“ sprechen für sich.
Die awinta ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der VSA GmbH, dem Marktführer in Sachen Rezeptabrechnung für Apotheken in Deutschland. Die gesamte VSA-Unternehmensgruppe ist eines der führenden IT-Dienstleistungsunternehmen im deutschsprachigen Gesundheitswesen für Apotheken und sonstige Leistungserbringer.

Zum Unternehmen ASYS:
Der Name ASYS steht für ein Unternehmen, das seit mehr als 33 Jahren als Vorreiter in der Apotheken-EDV immer wieder Maßstäbe setzt. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für ASYS-Kunden ist das hohe Maß an Flexibilität, die Anpassbar- und Erweiterbarkeit der Lösungen. Seit dem letzten Jahr steht beispielsweise eine neue Kasse zur Verfügung, die sich völlig frei auf die Bedürfnisse und Gewohnheiten der Benutzer anpassen lässt. Seien es die Filialisierung über die mehrmandantenfähige Ein-Server-Technologie oder die ONLINE Lösung, bei der der Server in einem ASYS Rechenzentrum steht, den Schwerpunkt einer effizienten und effektiven Warenwirtschaft hat ASYS bei all den Innovationen nie aus den Augen verloren und die Referenzführerschaft im Bereich der Automatisierung und Warenwirtschaft kontinuierlich ausgebaut.

Hier können Sie sich die Pressemeldung herunterladen!

Hier finden Sie aktuelle Presseinformationen der awinta GmbH.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Presseanfragen

richten Sie bitte an:
awinta Pressestelle

Nikolaus Eisenblätter
Eisenblätter Kommunikation
Marienplatz 15 a
82362 Weilheim

eisenblaetter@n-eisenblaetter.de
Tel:  0881-130 801 30